Klassische Pancakes für das Sonntagsfrühstück

Klassische Pancakes - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Keine Lust auf Brötchen und gekochte Eier? Dann kommt hier die perfekte Alternative für ein besonderes Frühstück – super schnell, super einfach und super lecker! Morgens kann der Tag bei mir gerne mit etwas Süßem starten, deswegen liebe ich dieses klassische Pancake-Rezept. Die Zubereitung ist wirklich kein Hexenwerk und zudem lässt sich das Rezept quasi unendlich variieren was die Beilagen angeht, sodass wirklich für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Klassische Pancakes - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Etwas Backpulver im Teig sorgt dafür, dass die Pfannkuchen beim Backen leicht aufgehen. Das wiederum sorgt für ihre herrlich fluffig-weiche Konsistenz. Köstlich!

Klassische Pancakes - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Ich mag sie am liebsten ganz traditionell mit Blaubeeren und Ahornsirup, zusammen mit etwas Speisequark, der für zusätzliche Frische und eine leicht säuerliche Note sorgt. Darüber hinaus schmeckt dieses Grundrezept aber mit nahezu Allem was Kühlschrank und Obstabteilung so hergeben – von Bananen über Erdbeeren, Apfelmus oder Nutella bis zu Karamellsoße (oder alles zusammen).

Klassische Pancakes - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Natürlich kann man aus dem Rezept auch eine herzhafte Variante machen: Dafür einfach den Zucker im Teig weglassen und durch eine Prise Salz ersetzen.

Klassische Pancakes - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

In den nächsten Tagen werde ich übrigens noch ein alternatives zuckerfreies Rezept hochladen – für diejenigen unter euch, die sehr gesundheitsbewusst essen. Es wird außerdem vegan sein. Doch jetzt erstmal viel Spaß beim Nachbacken!

Klassische Pancakes - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Hier geht’s zum Rezept:

Read more

Der weltbeste Apfelkuchen oder der, mit dem alles begann…

Gedeckter Apfelkuchen - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Gibt es einen besseren Weg, sich das Warten auf den Sommer zu versüßen, als eine köstliche Symbiose aus fruchtig-saurem Apfel eingehüllt in knusprig süßen Mürbeteig? Ich glaube nicht. Die Kombination Apfel – Zimt – Mürbeteig gehört zu meinen absoluten Favoriten. Simpel, klassisch, gut. Die Äpfel sorgen für eine erfrischende Säure und der Zimt für das gewisse Etwas auf der Zunge.

Gedeckter Apfelkuchen - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Dieser gedeckte Apfelkuchen ist außerdem der erste Kuchen, den ich je gebacken habe. Das ist mittlerweile schon über zehn Jahre her, aber das Rezept ist noch genauso gut wie damals ;-). Klar, dass ihm der erste Post in diesem Blog zusteht! Ich habe das Rezept damals eher zufällig entdeckt und – was soll ich sagen – es war Liebe auf den ersten Bissen! Seitdem ist er ein fester Bestandteil meines Repertoires und Held jeder Kaffeetafel.

Gedeckter Apfelkuchen - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

An regnerischen April-Nachmittagen gibt es nichts Besseres, als sich das Warten auf den Sommer mit einem Stückchen von diesem traumhaften Apfelkuchen zu versüßen. Aber überzeugt eure Geschmacksknospen am besten selbst…

Gedeckter Apfelkuchen - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Hier geht’s zum Rezept:

Read more