Mini Maulwurfkuchen

Mini Maulwurfkuchen | Rezept

So weit ich mich zurück erinnern kann, durften zwei Dinge an meinem Geburtstag nie fehlen: der obligatorische Geburtstagsgugelhupf von meiner Mama und der Maulwurfkuchen von meinem Papa. Die Kombination aus fluffigem Schokoteig, Sahne mit knackigen Schokostücken und Banane zaubert mir bis heute die Erinnerung an unbeschwerte Geburtstagsnachmittage auf die Zunge.

Himbeer-Schoko-Törtchen

Himbeer-Schoko-Törtchen | Rezept

Es ist mal wieder Zeit für ein etwas elaborierteres Törtchen, um auf der Kaffeetafel Eindruck zu schinden. Und da die Beerensaison in vollem Gang ist, fiel die Wahl auf ein Himbeer-Schoko-Törtchen bestehend aus einem Schokobiskuit, einer Himbeerganache mit weißer Schokolade, frischen Himbeeren, einer Mousse au Chocolat-Kuppel und einer dunklen Schokoglasur. Klingt gut? Schmeckt auch so!

Schoko-Cassis- und Mohn- Zitronen-Spitzbuben | Der Plätzchen Klassiker mal anders

Schoko-Cassis- und Mohn- Zitronen-Spitzbuben | Der Plätzchen Klassiker mal anders | Rezept

Dieses Jahr habe ich einen meiner liebsten Plätzchen Klassiker mal neu interpretiert: Spitzbuben aka Doppelkekse mit einer Schicht Marmelade dazwischen. Bei mir dieses Jahr einmal in der Schoko-Cassis-Variante mit Schwarzer Johannisbeer-Konfitüre und als Mohn-Zitronen-Spitzbuben mit Lemon Curd-Füllung. Sorgt garantiert für frischen Wind in eurer Plätzchendose!

Schokoladen Babka | Hefezopf mit Nougat-Haselnuss-Füllung und Espresso-Glasur

Schokoladen Babka | Hefezopf mit Nougat-Haselnuss-Füllung und Espresso-Glasur | Rezept

Mein diesjähriges Halloween-Rezept ist wenig schaurig. Blutige Fingernägel, Augäpfel und sonstiges Gruselmaterial gehen ihm vollkommen ab. Es ist höchstens gruselig lecker. Aber wer braucht schon Spinnen auf einem köstlich-klebrigen Babka gefüllt mit Nougat, Krokant und Haselnüssen und übergossen mit einem feinen Espresso Sirup? Ich jedenfalls nicht.