Pistazien Weihnachtsbäume | Gebackene Tannenbäumchen zum Verschenken

Pistazien Weihnachtsbäume | Gebackene Tannenbäumchen zum Verschenken | Rezept

Immer noch keine Idee, was ihr Tante Inge zu Weihnachten schenken sollt? I got you! Wie wäre es mit einem dieser hübschen selbst gebackenen Pistazien Weihnachtsbäume? Die haben nämlich drei entscheidende Vorteile: Sie schmecken gut, sie nehmen keinen Platz im Regal weg und sie schinden garantiert Eindruck.

Mohnkuchen mit Birnen & Marzipan

Mohnkuchen mit Birnen & Marzipan | Rezept

Yeah, noch acht Tage bis zum 1. Advent und ich habe zum ersten Mal seit Jahren meinen Adventskranz rechtzeitig fertig! Sonst stand er frühestens zum 2. Advent auf dem Tisch. Dafür habe ich bisher noch keine einzige Plätzchensorte gebacken, was aber nicht heißt, dass ich nicht dauernd irgendetwas in den Backofen schieben würde. Diesen köstlichenRead more

Gugelhupf mit Nussfüllung

Gugelhupf mit Nussfüllung | Rezept

Dieser köstliche Gugelhupf mit Nussfüllung war einer meiner ersten selbst gebackenen Kuchen überhaupt. Das Rezept stammt aus einem uralten Backbuch mit dem vielversprechenden Titel „Backen, was allen schmeckt“, auf das auch das Rezept für meinen geliebten gedeckten Apfelkuchen zurückgeht. Entdeckt habe ich dieses Buch irgendwann mit etwa 15 Jahren im Küchenregal meines Vaters und erstaunlicherweiseRead more

Victoria Sponge Cake mit Erdbeeren & Rhabarber

Meine letzte Hochzeitstorte hat mir ein unerwartetes Déjà-vu an einen schon fast vergessenen Geschmack aus meiner Kindheit beschert: die Kombination von Erdbeermarmelade und Frischkäse. Früher habe ich das auf Brot geliebt und dann irgendwann vergessen, wie lecker es schmeckt. Die oberste Etage meiner letzten Hochzeitstorte bestand aus einem Vanilleboden mit Frischkäsefrosting und Erdbeer-Rhabarber-Marmelade – undRead more

Marmorkuchen Gugelhupf | Klassisch, einfach & lecker

Marmorkuchen | Rezept für einen klassischen Gugelhupf

Es gibt wenige Dinge, die so einfach, so schlicht und dabei so gut sind wie selbst gebackener Marmorkuchen. Schokolade und Vanille. Zusammen rühren, backen und fertig ist der Marmor-Gugelhupf oder: die einzig legitime Form des Schwarz-Weiß-Denkens. Manch einer mag ihn gar langweilig finden, in seiner unaufgeregten Schlichtheit, aber ich kann gar nicht genug bekommen vonRead more