Rhabarbertarte mit Pistazien-Frangipane & Baiserhaube

Rezept: Rhabarbertarte mit Pistazien-Frangipane & Baiserhaube

Es ist wieder soweit: zwischen April und Juni gibt es für mich kein Halten mehr und ein Rhabarberrezept jagt das nächste. Ich liebe die rot-grünen Stangen einfach! Solltet ihr das nicht tun, tut es mir sehr leid. Ganz vielleicht verirrt sich in den nächsten Wochen ja auch noch mal ein rhababerfreies Rezept auf den Blog.Read more

Pistazien Weihnachtsbäume | Gebackene Tannenbäumchen zum Verschenken

Pistazien Weihnachtsbäume | Gebackene Tannenbäumchen zum Verschenken | Rezept

Immer noch keine Idee, was ihr Tante Inge zu Weihnachten schenken sollt? I got you! Wie wäre es mit einem dieser hübschen selbst gebackenen Pistazien Weihnachtsbäume? Die haben nämlich drei entscheidende Vorteile: Sie schmecken gut, sie nehmen keinen Platz im Regal weg und sie schinden garantiert Eindruck.

Baklava Schnecken mit Pistazien

Baklava Schnecken mit Pistazien | Rezept

Kennt ihr Baklava? Das türkische (oder wahlweise auch arabische, albanische, griechische, persische, russische, etc.) Gebäck bekommt man hier in Berlin an jeder Straßenecke. Naja, fast an jeder. Ich liebe Baklava, aber leider ist es so extrem süß, dass ich immer nur homöopathische Dosen davon essen kann, um keinen Zuckerschock zu bekommen. Deswegen dachte ich mir,Read more

Köstlicher Osterzopf mit Marzipan, Nüssen & Pistazien | Rezept nach Tim Mälzer

Köstlicher Osterzopf mit Marzipan, Nüssen & Pistazien | Rezept nach Tim Mälzer

Frohe Ostern ihr Lieben! Wer mir bei Instagram folgt, hat wahrscheinlich mitbekommen, dass ich gestern mit einigen anderen tollen Bloggerinnen ein kleines Synchronbacken veranstaltet hab. Gemeinsam haben  wir diesen fluffigen Osterzopf nach einem Rezept von Tim Mälzer gebacken. Bei der Füllung waren der Fantasie keine Grenzen gesetzt und es kamen jede Menge köstliche Variationen heraus.Read more

Joghurt-Matcha-Gugelhupf | Geburtstags-Gewinnspiel

Joghurt-Matcha-Gugelhupf | La Crema Patisserie Food- und Backblog

Der Osterkranz ist kaum vertilgt, da hab ich schon die nächste Köstlichkeit für euch: einen höchst saftigen Joghurt-Matcha-Gugelhupf nämlich. Bestehend aus fluffigem Joghurtteig mit einem herben Matcha-Swirl. Dazu einen zitronigen Guss, eine Handvoll gehackte Pistazien und der Feierabend ist gerettet!