Lebkuchentorte mit Bratapfel-Mascarpone-Füllung

Lebkuchentorte mit Bratapfel-Mascarpone-Füllung | Rezept

Ihr braucht ganz dringend noch eine Dessert-Inspiration für’s Weihnachtsessen oder eine Rezeptidee für den weihnachtlichen Kaffeeklatsch? Wie wäre es statt Plätzchen mal mit einer ausgewachsenen Weihnachtstorte? Eine festliche Lebkuchentorte mit einer köstlichen Bratapfel-Mascarpone-Füllung hätt‘ ich im Angebot.  Read more

Nürnberger Elisenlebkuchen vom Blech

Nürnberger Elisenlebkuchen vom Blech | Rezept

Endspurt, ihr Lieben! Nur noch eine Woche bis Weihnachten. Und weil die letzten Tage vorm Fest erfahrungsgemäß die schlimmsten sind was Stresspegel und Geschenkwahnsinn angeht, habe ich heute ein ganz einfaches, schnelles Rezept mitgebracht, was man selbst nach einem nervenaufreibenden Shopping-Trip durch den Kriegsschauplatz Innenstadt noch gebacken kriegt (im wahrsten Sinne des Wortes, höhö): Es gibt saftige Elisenlebkuchen vom Blech.  Read more

Weihnachtliche Tannenbaum-Plätzchen | Orangen-Plätzchen mit Matcha-Glasur

Weihnachtliche Tannenbaum-Plätzchen | Orangen-Plätzchen mit Matcha-Glasur | Rezept

Heute komme ich mal etwas ab vom klassischen Lebkuchen-Vanillekipferl-Zimtstern-Pfad: es gibt leckere Orangen-Plätzchen mit Matcha-Glasur, die frischen Wind in eure Plätzchendose bringen. Durch die abgeriebene Orangenschale im Teig bekommen die Plätzchen eine schöne fruchtige Note, die wunderbar zu der herben Matcha-Glasur passt.  Read more

Schokoladige Rentier-Cookies | Rudolph in der Plätzchendose

Schokoladige Rentier-Cookies | Rudolph auf dem Plätzchenteller | Rezept

Rentiere bekommt man hierzulande ja eher selten zu Gesicht – da muss man sich eben mit ein bisschen rentier-ähnlichem Gebäck behelfen. Ich hätte da ein paar extra schokoladige Rentier-Cookies für euch. Die sind mit minimalem Aufwand nicht nur super schnell gemacht, sondern sehen auch noch niedlich aus! 

Schokoladige Rentier-Cookies | Rudolph auf dem Plätzchenteller | Rezept

Die kleine Rudolph-Herde hat zwar erst vor Kurzem Einzug in meine Plätzchendose gehalten, aber lange überlebt haben die meisten von ihnen leider nicht. Das könnte unter anderem an dem weichen schokoladigen Kern liegen, der beinahe wie ein Brownie auf der Zunge zergeht…

Schokoladige Rentier-Cookies | Rudolph auf dem Plätzchenteller | Rezept

Dieses Rezept könnt ihr auch wunderbar mit (kleinen) Kindern zusammen backen, da die Zubereitung und Dekoration wirklich denkbar einfach ist. Ich werde die wenigen verbliebenen Rentier-Cookies zusammen mit meinen anderen Plätzchenkreationen zu Weihnachten verschenken.

Schokoladige Rentier-Cookies | Rudolph auf dem Plätzchenteller | Rezept

Für die Nasen habe ich übrigens ganz normale Smarties gekauft und mir nur die roten rausgepickt. In gut sortierten Supermärkten findet ihr aber manchmal auch andere rote Schokolinsen. Die Zuckeraugen gibt es ebenfalls in der Backabteilung der meisten Supermärkte zu kaufen. 

Schokoladige Rentier-Cookies | Rudolph auf dem Plätzchenteller | Rezept

Hier geht’s zum Rezept für die Rentier-Cookies:

Read more

Vanillekipferl | Ein Klassiker auf dem Plätzchenteller

Vanillekipferl | Ein Klassiker auf dem Plätzchenteller | Rezept

Es gibt Plätzchen, die müssen einfach jedes Jahr auf dem Plätzchenteller liegen und Vanillekipferl gehören ohne Frage dazu. Das wird nicht diskutiert! Auch wenn ich es mir nicht so recht eingestehen will, bin ich nämlich ein sehr traditionsverbundener Mensch. Heute nicht mehr so stark wie noch vor 10 Jahren, aber an Weihnachten müssen bestimmte Parameter einfach eingehalten werden. 

Vanillekipferl | Ein Klassiker auf dem Plätzchenteller | Rezept

Dazu gehören z.B. ein Weihnachtsbaum, ein Adventskranz und -kalender, Plätzchen backen und noch so einiges mehr. Absolute Muss-Plätzchensorten sind jedes Jahr: Zimtsterne, Vanillekipferl, Butterspritzgebäck, Lebkuchen und Schwarz-Weiß-Gebäck. Da stelle ich mich auch beim ärgsten Stress noch nachts um 22 Uhr in die Küche und werfe den Ofen an. Habt ihr auch solche Traditionsplätzchen?

Vanillekipferl | Ein Klassiker auf dem Plätzchenteller | Rezept

Immerhin bin ich mittlerweile schon deutlich flexibler geworden was die Menüplanung und den festlichen Rahmen angeht – als Kind musste es bei mir dagegen jedes Jahr der gleiche Adventskalender, der gleiche Baumschmuck und das gleiche Essen zu Weihnachten sein. Auch nur der kleinste Änderungsvorschlag seitens der anderen Familienmitglieder war von vorneherein kläglich zum Scheitern verurteilt. 

Vanillekipferl | Ein Klassiker auf dem Plätzchenteller | Rezept

Jetzt aber zurück zum Thema: Vanillekipferl. Und natürlich nur mit echter Vanille, lasst den Vanillinzucker bloss links liegen im Supermarktregal, denn geschmacklich liegen Welten dazwischen. Manche sollen es ja als nervig empfinden, aber ich finde, das Kipferl formen hat etwas meditatives. Nach dem Backen müssen die feinen Dinger noch heiß in Vanillezucker gewälzt werden – aber mit Gefühl, denn warm sind sie noch sehr zerbrechlich.

Vanillekipferl | Ein Klassiker auf dem Plätzchenteller | Rezept

Mein liebstes Rezept für herrlich mürbe Vanillekipferl, die auf der Zunge zergehen, findet ihr weiter unten und ich wünsche fröhlichstes Nachbacken! 

Read more