Erdbeertörtchen mit Panna Cotta

Erdbeertörtchen mit Panna Cotta | Rezept

Wollt ihr wissen mit welchen drei Dingen man sich glücklich backt? Mürbeteig, Sahne und Erdbeeren. Diesmal kommt die Sahne allerdings nicht obendrauf, sondern steckt mittendrin. Diese Erdbeertörtchen mit Panna Cotta sind ein Träumchen, sag ich euch.

Erdbeertörtchen mit Panna Cotta | Rezept

Dass ich Panna Cotta-süchtig bin, erwähnte ich ja bereits. Deswegen versuche ich auch möglichst oft, das leckere Zeug auf irgendeine Weise heimlich in ein Törtchen einzubauen. Für diese Erdbeertörtchen habe ich übrigens kleine Brioche-Formen benutzt. Ihr könnt natürlich auch normale Tartelettes-Förmchen nehmen, allerdings sind die wesentlich flacher und so passt viiiiiiel mehr Panna Cotta rein! 

Erdbeertörtchen mit Panna Cotta | Rezept

Da die Erdbeeren frisch auf die Törtchen kommen, solltet ihr sie auch sofort essen, was allerdings erfahrungsgemäß kein allzu großes Problem darstellt. Beim Schreiben des Blogbeitrages bekomme ich direkt wieder Hunger, aber leider ist hier weit und breit kein Erdbeertörtchen mehr in Sicht…

Erdbeertörtchen mit Panna Cotta | Rezept

Ihr könnt die Törtchen natürlich auch vorbereiten, indem ihr sie am Vortag backt, mit Panna Cotta füllt und erst am nächsten mit den frischen Erdbeeren belegt. Nun aber genug der Worte und ran an den Backofen!

Erdbeertörtchen mit Panna Cotta | Rezept

Hier geht’s zum Rezept für die Erdbeertörtchen mit Panna Cotta:

Read more