Paleo Haselnuss Madeleines | Gesund naschen

Paleo Haselnuss Madeleines - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Es lässt sich nicht mehr leugnen: Die dunkle Jahreszeit rückt näher! Ich habe den fehlenden Sonnenschein die letzten Tage zum Anlass genommen, mir meine Energiequelle anderswo zu suchen und wieder bewusster auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung zu achten. Klar ist es nicht immer einfach, bei all dem Uni- und Arbeitsstress auch noch jeden Tag frisch zu kochen. Aber mit ein bisschen Vorbereitung und Planung klappt es besser, als man denkt. 

Paleo Haselnuss Madeleines - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Daher heute auf dem Programm: super leckere Paleo Haselnuss Madeleinesohne Gluten, ohne Lactose und ohne Zucker/Honig o. Ä. aber mit gesunden Ballaststoffen und viel Protein. Zugegebenermaßen halte ich von den meisten Ernährungsprogrammen à la Low Carb, Trennkost & co. nicht besonders viel, da meiner Meinung nach hauptsächlich ein riesiges Marketingpotenzial dahinter steckt, an dem sich die Industrie regelmäßig ein goldenes Näschen verdient. 

Paleo Haselnuss Madeleines - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Was mir an dem Paleo-Konzept gefällt, ist aber die Tatsache, dass (fast) vollständig auf industriell bearbeitete Lebensmittel und Zutaten verzichtet wird. Darüber hinaus habe ich festgestellt, dass ich mich körperlich wirklich besser fühle, wenn ich auf stark gluten- und zuckerhaltige Kohlenhydrate verzichte. Ich bin wacher, ausgeglichener und insgesamt leistungsfähiger. Aber das muss natürlich jede/r für sich selbst herausfinden. Es ist allerdings gar nicht so einfach, ein paleo-taugliches Kuchenrezept zu finden, dass nicht so schmeckt, als hätte man gerade in ein Stück Gartenerde gebissen. 

Paleo Haselnuss Madeleines - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Umso begeisterter war ich, als ich diese Paleo Haselnuss Madeleines ausprobiert habe, die noch dazu super einfach und schnell zubereitet sind. Durch die gemahlenen Haselnüsse und die Kokosmilch im Teig werden sie wunderbar saftig und halten luftdicht verpackt locker einige Tage frisch. Ein optimaler und vor allem gesunder Snack für Zwischendurch oder nach dem Sport! Wer mag kann natürlich noch verschiedene Gewürze wie gemahlene Vanille, Zimt, Kardamom etc. dazugeben. 

Paleo Haselnuss Madeleines - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Wenn ihr keine Madeleine-Form habt, könnt ihr natürlich auch irgendeine andere kleine Kuchenform nehmen und wer’s lieber vegan mag, kann die Eier problemlos durch 1-2 sehr reife Bananen ersetzen. Neugierig geworden? Hier geht’s zum Rezept:

Read more

Pancake-Frucht-Spieße für den kleinen Hunger zwischendurch

Pancake-Frucht-Spieße - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Endlich Wochenende! Die Uni hat mich momentan voll im Griff, daher bleibt leider keine Zeit für aufwendige Kuchenkreationen. Deswegen kam ich auch nicht dazu, meinen eigentlich geplanten Blogeintrag für heute vorzubereiten. Etwas Schnelles musste stattdessen her. Und – tadaaa! – geworden sind es diese leckeren Pancake-Frucht-Spieße, die ratz-fatz gemacht und, wie ich finde, sehr hübsch anzusehen sind.

Pancake-Frucht-Spieße - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Warum Pancakes nicht mal auf eine etwas unkonventionelle Art und Weise übereinander stapeln? Nach dem Backen habe ich aus den normalen Pancakes mithilfe eines Dessertrings viele kleine Kreise ausgestochen und im Wechsel mit verschiedenen Früchten auf herkömmlichen Schaschlikspieße drapiert. Zum Schluss noch ein wenig Puderzucker darüber sieben – fertig!

Pancake-Frucht-Spieße - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Besonders lecker ist es, wenn man die Spieße anschließend kurz in Ahornsirup taucht. Diese Variation eignet sich natürlich auch wunderbar zum Mitnehmen, beispielsweise für Picknicks! Das Grundrezept für die Pancakes findet ihr hier: http://lacrema-patisserie.com/1-klassische-pancakes-fuer-das-sonntagsfruehstueck#more-195.

Pancake-Frucht-Spieße - La Crema Patisserie Foodblog Backblog.

Ich wünsche euch einen schönen Restsonntag!