Süße Pancake Tacos ohne Zucker | Geburtstags-Gewinnspiel

Süße Pancake Tacos | La Crema Patisserie Food- und Backblog

Frühstücksinspiration gefällig? Ich hätte da ein paar köstliche gefüllte Pfannkuchen aka Pancake Tacos im Angebot. Ich persönlich brauche morgens ja immer was Süßes und da kommt mir so ein feiner Taco gerade recht. Und das Beste daran: das Rezept kommt komplett ohne Zucker aus!

Süße Pancake Tacos | La Crema Patisserie Food- und Backblog

Als Füllung gibt’s Mandelmus, Banane, geröstete Mandelsplitter und mit Honig und Vanille marinierte Orangenfilets. Plus ein paar getrocknete Blüten für’s Auge 😉. Die Orangen am besten schon am Vorabend marinieren, dann geht am nächsten Morgen alles ratzfatz und ihr habt im Nullkommanix das köstlichste Frühstück gezaubert. Und nach so einem Start kann es ja nur ein großartiger Tag werden, oder?

Süße Pancake Tacos | La Crema Patisserie Food- und Backblog

Den Teig habe ich ebenfalls mit Honig verfeinert und dazu noch etwas gemahlene Mandeln und eine leckere Gewürzmischung aus Zimt, Vanille, Orangen- und Zitronenschale hinzugegeben, sodass die Pancakes eine leicht orientalische Note bekommen. Bei den Zutaten sind der Phantasie natürlich wie immer keine Grenzen gesetzt!

Süße Pancake Tacos | La Crema Patisserie Food- und Backblog

Wenn ihr jetzt auch Lust bekommen habt, euer Frühstück mit süßen Tacos zu pimpen, und wissen wollt, woher ich die tollen Gewürzmischungen habe, dann scrollt mal weiter runter.

Süße Pancake Tacos | La Crema Patisserie Food- und Backblog

Geburtstags-Gewinnspiel (sponsored Event)

Zu gewinnen gibt es heute nämlich je 1 x die Gewürzmischungen „Sweet Love“ und „Blüten Mix“ von Just Spices, mit denen ihr neben meinen Pancake Tacos so ziemlich jedes süße Gericht verfeinern könnt – von Kuchen über Milchreis bis zur heißen Schokolade.  Die Gewürze von Just Spices sind komplett ohne künstliche Geschmacksverstärker und frei von jeglichen Zusatzstoffen. 

Süße Pancake Tacos | La Crema Patisserie Food- und Backblog

An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an Anna und Josie von Just Spices für die freundliche Zusammenarbeit!

So kannst du gewinnen:

  • Schreib mir einen Kommentar unter diesen Post und erzähle mir, wofür du die Gewürze gerne verwenden würdest! 
  • Wenn du mir bei FacebookInstagram oder Pinterest folgst oder den Newsletter abonnierst, bekommst du Extralose und erhöhst deine Gewinnchance. Schreibe dazu +FB, +IG, +PI oder +NL an das Ende deines Kommentars.

Teilnahmebedingungen:

  • Du bist älter als 18 Jahre und hast deinen festen Wohnsitz in Deutschland.
  • Du bestätigst mit deiner Teilnahme die Teilnahmebedingungen, die du hier ausführlich nachlesen kannst.
  • Das Gewinnspiel endet am Samstag, den 06.05.2017 um 24 Uhr. Danach wird der/die Gewinner/in per Zufallsprinzip ausgelost und per E-Mail bzw. Facebook/Instagram Nachricht verständigt. Anschließend hat der/die Gewinner/in 48 Stunden Zeit, mir seine/ihre Adresse mitzuteilen. Bei Nichteinhaltung der Frist verfällt der Gewinn und es wird neu ausgelost.
  • Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram oder Pinterest und wird in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier geht’s zum Rezept für die Pancake Tacos:

Read more

Rhabarber-Tiramisu

Rhabarber-Tiramisu - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Ich hoffe, euch kommt der Rhabarber nicht schon zu den Ohren raus, denn wie angekündigt kommt hier noch ein Rezept mit diesem tollen Gemüse: und zwar ein deliziöses Rhabarber-Tiramisu. Dieses feine Dessert ist optisch vielleicht kein wahnsinniger Hingucker, überzeugt aber in jedem Fall durch seine inneren Werte. Und auf die kommt es ja letztendlich an, oder?

Außerdem war es ein wunderbarer Anlass, meinen selbst gemachten Himbeer-Rhabarber-Sirup aus dem letzten Post zum Einsatz zu bringen.

Rhabarber-Tiramisu - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Seit Wochen habe ich dieses Rezept schon im Kopf und nun kam endlich die Gelegenheit, es auszuprobieren. Das Tolle ist, dass man es wunderbar am Abend zuvor zubereiten kann, denn gut durchgezogen ist das Tiramisu am leckersten. Dazu kommt diese Version übrigens ganz ohne Alkohol aus!

Rhabarber-Tiramisu - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Ich bin eigentlich kein großer Tiramisu-Fan, weil es mir meistens zu schwer und zu mächtig ist, aber diese Variante hat sogar mich voll und ganz überzeugt. Durch den Rhabarber bekommt das Ganze nämlich eine herrlich fruchtige Note, die super zu der süßen Mascarpone-Creme passt. Wem das Rezept trotzdem noch zu gehaltvoll ist, kann die Hälfte der Mascarpone einfach durch Quark ersetzen.

Rhabarber-Tiramisu - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Ob das jetzt erstmal der letzte Rhabarber-Streich war? Man darf gespannt sein…

Hier geht’s zum Rezept:

Read more

Sommer-Smoothie mit Mango & frischer Minze

Sommer-Smoothie mit Mango & frischer Minze - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Sommerzeit ist Smoothiezeit! Okay, zugegeben, es ist zwar erst Mai, aber bei den sonnigen Temperaturen während der letzten Tage fühlte man sich doch schon sehr sommerlich. Das soll ja nun leider wieder anders werden, deswegen habe ich heute meinen Lieblings-Sommer-Smoothie für euch, der euch auch an kalten & regnerischen Tage den Sommer auf die Zunge zaubert – versprochen!

Sommer-Smoothie mit Mango & frischer Minze - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Alles was ihr dafür braucht, ist folgendes:

Zutaten für den Sommer-Smoothie:

  • 1 reife Mango
  • 1 Banane
  • 3 Orangen
  • 2 Stängel frische Minze

Zutaten Sommer-Smoothie mit Mango & frischer Minze - La Crema Patisserie Foodblog Backblog

Das Obst schälen, klein schneiden und in ein geeignetes Gefäß füllen. Die Minzblätter von den Stielen rupfen und dazu geben. Alles vorsichtig pürieren, bis ein homogener Smoothie entstanden ist. Am besten schmeckt das Ganze natürlich eiskalt – also gönnt dem Smoothie ein bisschen Zeit im Kühlschrank, bevor er serviert wird. Enjoy!

Sommer-Smoothie mit Mango & frischer Minze - La Crema Patisserie Foodblog Backblog