Weihnachtliche Tannenbaum-Plätzchen | Orangen-Plätzchen mit Matcha-Glasur

Weihnachtliche Tannenbaum-Plätzchen | Orangen-Plätzchen mit Matcha-Glasur | Rezept

Heute komme ich mal etwas ab vom klassischen Lebkuchen-Vanillekipferl-Zimtstern-Pfad: es gibt leckere Orangen-Plätzchen mit Matcha-Glasur, die frischen Wind in eure Plätzchendose bringen. Durch die abgeriebene Orangenschale im Teig bekommen die Plätzchen eine schöne fruchtige Note, die wunderbar zu der herben Matcha-Glasur passt. 

Weihnachtliche Tannenbaum-Plätzchen | Orangen-Plätzchen mit Matcha-Glasur | Rezept

Da Matchapulver ja ziemlich grün ist, bietet es sich naturgemäß als Tannenbaum-Glasur an. Da ich keine dreieckigen Ausstecher besitze, habe ich die Bäumchen einfach Freihand mit einem Messer in verschiedenen Größen ausgeschnitten. Wenn ihr sie alle gleichmäßig groß haben wollt, könnt ihr natürlich auch eine Schablone aus Pappe oder Ähnlichem zum Ausschneiden verwenden. 

Weihnachtliche Tannenbaum-Plätzchen | Orangen-Plätzchen mit Matcha-Glasur | Rezept

Meine Plätzchendosen sind so langsam gut gefüllt und nach dem Backmarathon die letzten Tage bleibt mein Backofen dieses Wochenende erstmal kalt. Irgendwann muss man ja auch mal die Früchte seiner Arbeit genießen, bzw. aufessen, nicht wahr?

Weihnachtliche Tannenbaum-Plätzchen | Orangen-Plätzchen mit Matcha-Glasur | Rezept

Ich wünsche euch ein schönes und entspanntes drittes Adventswochenende mit vielen leckeren Plätzchen!

Weihnachtliche Tannenbaum-Plätzchen | Orangen-Plätzchen mit Matcha-Glasur | Rezept

Hier geht’s zum Rezept für die Orangen-Plätzchen mit Matcha-Glasur:

Read more

Schokoladige Rentier-Cookies | Rudolph in der Plätzchendose

Schokoladige Rentier-Cookies | Rudolph auf dem Plätzchenteller | Rezept

Rentiere bekommt man hierzulande ja eher selten zu Gesicht – da muss man sich eben mit ein bisschen rentier-ähnlichem Gebäck behelfen. Ich hätte da ein paar extra schokoladige Rentier-Cookies für euch. Die sind mit minimalem Aufwand nicht nur super schnell gemacht, sondern sehen auch noch niedlich aus! 

Schokoladige Rentier-Cookies | Rudolph auf dem Plätzchenteller | Rezept

Die kleine Rudolph-Herde hat zwar erst vor Kurzem Einzug in meine Plätzchendose gehalten, aber lange überlebt haben die meisten von ihnen leider nicht. Das könnte unter anderem an dem weichen schokoladigen Kern liegen, der beinahe wie ein Brownie auf der Zunge zergeht…

Schokoladige Rentier-Cookies | Rudolph auf dem Plätzchenteller | Rezept

Dieses Rezept könnt ihr auch wunderbar mit (kleinen) Kindern zusammen backen, da die Zubereitung und Dekoration wirklich denkbar einfach ist. Ich werde die wenigen verbliebenen Rentier-Cookies zusammen mit meinen anderen Plätzchenkreationen zu Weihnachten verschenken.

Schokoladige Rentier-Cookies | Rudolph auf dem Plätzchenteller | Rezept

Für die Nasen habe ich übrigens ganz normale Smarties gekauft und mir nur die roten rausgepickt. In gut sortierten Supermärkten findet ihr aber manchmal auch andere rote Schokolinsen. Die Zuckeraugen gibt es ebenfalls in der Backabteilung der meisten Supermärkte zu kaufen. 

Schokoladige Rentier-Cookies | Rudolph auf dem Plätzchenteller | Rezept

Hier geht’s zum Rezept für die Rentier-Cookies:

Read more

Blaubeer Cookies mit Schokolade von Gingerfox Bakery | La Crema Sommerfest 2017

Blaubeer Cookies | Rezept

Hallo ihr Lieben, unser schönes Sommerfest neigt sich so langsam dem Ende zu, aber vorher gibt es nochmal was zum Knuspern: die liebe Anna von Gingerfox Bakery hat uns ein paar leckere Blaubeer Cookies mit zweierlei Schokolade und Mandeln mitgebracht. Anna und ich haben uns auch letztes Jahr auf einen Blogger-Workshop kennengelernt und ich bin ein großer Fan von ihren Eclair-Kreationen! Warum sie mit dem Bloggen angefangen hat, erzählt sie euch jetzt selbst:

Blaubeer Cookies | Rezept

Ich bin Anna, komme aus Köln und mit meinem Blog möchte ich die Leute dazu animieren, mehr selber zu backen. Meine Rezepte sind meist einfach gehalten und ohne viel Aufwand nachzumachen. Ich stehe auf Klassiker und bin der Meinung, dass jeder es schafft, einen super Kuchen ohne Backmischung zu zaubern.

Blaubeer Cookies | Rezept

Deswegen habe ich auch diesen Blog gestartet. Man muss sich einfach nur trauen und braucht keine Angst vor Fehlern haben ;-). Es gibt fast nichts Schöneres als Freunde und Familie mit etwas selbst gemachtem zu überraschen.

Blaubeer Cookies | Rezept

Ich freue mich sehr, dass ich auf Elenas Blog diesen Gastbeitrag präsentieren darf und Teil ihres Sommerfestes bin. Viel Spaß beim Nachbacken!
Anna
 

Hier geht’s zum Rezept für die Blaubeer Cookies:

Read more

Ice-Cream Cookie Sandwiches von Extraportion | La Crema Sommerfest 2017

Ice-Cream Cookie Sandwiches | Rezept
Meine heutige Sommerfest-Gastbloggerin ist die liebe Stefanie von Extraportion, die ein paar köstliche Ice-Cream Cookie Sandwiches mitgebracht hat. Knusprige Schokokekse und cremiges Himbeereis – was braucht man mehr zum Glücklichsein? Und das Beste: Für dieses superschnelle Himbeereis braucht ihr noch nicht mal eine Eismaschine! Ich habe Steffis Blog vor einiger Zeit auf Instagram entdeckt und erfreue mich seitdem jedes Mal an ihren wunderschönen Fotos und den köstlichen süßen und herzhaften Rezepten. Was sie neben ihrem Blog sonst noch so treibt, erzählt sie euch jetzt selbst:
 
Ice-Cream Cookie Sandwiches | Rezept
 
Hallo ihr Lieben,  ich bin Stefanie und wohne mit meinen beiden Jungs und meinem (bald) Ehemann in Oberösterreich, wo wir gemeinsam einen Bauernhof betreiben.  Auf unseren Wiesen tummeln sich täglich 1.500 Hühner und 26 Schafe – alles in biologischer Freilandhaltung. Bei uns gibt es oft vegetarische oder auch vegane Gerichte – wir sind zwar Fleischesser, aber lieber nur einmal in der Woche, dafür gibt es hochwertiges Fleisch aus der Region.
 
Ice-Cream Cookie Sandwiches | Rezept
 

Hauptberuflich bin ich Krankenschwester, aber ich liebe Kochen und Backen, was meine Männer natürlich umso mehr freut, denn sie werden tagtäglich mit Leckereien verwöhnt. Für das Rezept Cookie Sandwiches mit Himbeereis musste ich nicht lange Überlegen, denn meine Jungs lieben Kekse und Eis sowieso, weshalb es für uns eine perfekte Kombi im Sommer ist!

Hier geht’s zum Rezept für die Ice-Cream Cookie Sandwiches:

Read more

Hipster Schwarz-Weiß-Gebäck | La Crema Adventskalender

Hipster Schwarz-Weiß-Gebäck | La Crema Patisserie Food- und Backblog

Hui, Kinder, wie die Zeit verfliegt. Heute wird schon das 14. Türchen geöffnet. Dahinter verbirgt sich dieses Mal ziemlich hippes Gebäck: Ich habe es Hipster Schwarz-Weiß-Gebäck getauft. Denn das Thema ist in der Hauptstadt nach wie vor brandaktuell und als Wahlberlinerin sah ich es an der Zeit, die aktuellen ästhetischen Strömungen um mich herum mal in Teigform zu verarbeiten. 

Hipster Schwarz-Weiß-Gebäck | La Crema Patisserie Food- und Backblog

Weil Schwarz-Weiß-Gebäck aber so ziemlich geschlechtsneutral ist, kommt es nicht mit Vollbart sondern mit Dreiecken daher. Hipster triangle, ihr wisst schon. Quasi eine Berliner Sozialstudie in Gebäckform. Sieht natürlich viel besser aus, wenn man das in seinem Start-Up-Büro lässig aus der Keksdose fischt, um das Nachmittagstief zu überwinden, anstatt einen schnöden Zimtstern. Zimtsterne kann ja jeder! 😜

Hipster Schwarz-Weiß-Gebäck | La Crema Patisserie Food- und Backblog

Schwarz-Weiß-Gebäck ist eine ziemliche Geduldsaufgabe und je mehr Geduld man aufbringen kann, desto schöner wird in der Regel das Ergebnis. Wie man an den wenig akkuraten Ecken unschwer erkennen kann, war ich am Produktionstag leider nicht übermäßig mit Geduld gesegnet. Das A und O bei Schwarz-Weiß-Gebäck ist, dass man den Teig zwischen den einzelnen Schritten immer wieder lange genug kühlt, damit die Form später beim Anschnitt erhalten bleibt.

Hipster Schwarz-Weiß-Gebäck | La Crema Patisserie Food- und Backblog

Der Anschnitt am Ende macht natürlich am allermeisten Spaß bei der ganzen Sache (kommt aber blöderweise wie gesagt erst ganz am Ende). Wenn man sich bis dahin gedulden konnte, ist man eigentlich schon am Ziel angekommen!

Hipster Schwarz-Weiß-Gebäck | La Crema Patisserie Food- und Backblog

Jetzt bin ich gespannt auf eure schwarz-weißen Kreationen! Hier geht’s zum Rezept:

Read more